OneNote: Feedback-Zielscheibe

Vor ein paar Tagen habe ich nach einer schnellen Methode gesucht, im Team eine Feedbackrunde zu starten. OneNote ist super geeignet, weil mehrere gleichzeitig eine Seite bearbeiten können. Entstanden ist diese "Feedback-Zielscheibe":

Und so geht's:

  • Es können jeweils 4 Theman abgefragt werden, je Quadrant ein Thema.
  • Es gibt einen Punktevorrat und Tendenzpfeile.
  • Jeder wählt sich eine Farbe und setzt je einen seiner vier Punkte in einen Quadranten. Je weiter der Punkt in Richtung Mittelpunkt der Zielscheibe liegt, um so besser ist die Einschätzung.
  • Wer möchte, kann seinen Punkt auch noch mit einem Tendenz-Pfeil versehen. Damit kann man ausdrücken, in welche Richtung sich der jeweilige Sachverhalt gerade entwickelt.

Diese Lösung hat jedoch auch einen Nachteil, den ich hier nicht verschweigen möchte. Natürlich ist es jedermann möglich, die Pukte und Tendenzpfeile der jeweils anderen zu ändern. Diese Methode eignet sich daher nur, wenn alle an einem ehrlichen Ergebnis interessiert sind.

Download
OneNote-Abschnitt "Feedback-Zielscheibe"
Dieser Abschnitt enthält zwei Seiten, eine leere Vorlage und ein Beispiel für die Verwendung.
Feedback-Zielscheibe.one
exe File 117.9 KB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0