Tools: SQL-Editor für MS Access

Abfragenliste, Tabellenliste, Editor- und Statusfenster
Oberfläche: Access SQL-Editor

Auch mit Version 2016 liefert MS Access kein gutes Tool, dass den Entwickler beim Erstellen und Bearbeiten von SQL- Abfragen unterstützt.

Ausgesprochen hilfreich und durchdacht dagegen ist das Access Add-In von Field Effect, LLC.

Der Access-SQL-Editor ist nicht kostenlos. Für mich hat sich allerdings jeder Cent, den ich dafür bezahlt habe, doppelt und dreifach amortisiert.

Nicht nur, dass ich nun viel Zeit spare, es macht einfach Spaß selbst mega-komplexe Abfragen zu schreiben. Auf der Arbeitsfläche des Editors hat man alle Abfragen und  Tabellen mit ihren Spalten im Zugriff.

mehr lesen 0 Kommentare

Tools:  Poor Man's T-SQL Formatter

Vorher:

select t1.Frage_kurz as Frage,   t2.Antwort, t2.ID_MA as Mitarbeiter from tabelle1 as t1 inner join tabelle2 AS t2 on t1.id = t2.id

Nachher:

SELECT t1.Frage_kurz AS Frage
    ,t2.Antwort
    ,t2.ID_MA AS Mitarbeiter
FROM
tabelle1 AS t1
INNER JOIN
tabelle2 AS t2
    ON
t1.id = t2.id


Dieses Tool hat mir schon oft das Leben beim Erstellen von SQL-Abfragen erleichtert. 

mehr lesen 1 Kommentare