Word Seriendruck: Dank Formatschalter frustfrei mit Excel-Empfängerlisten arbeiten

Sereindruckfeld ohne und mit Formatschalter für die Uhrzeit
Sereindruckfeld ohne und mit Formatschalter für die Uhrzeit

Wer für Serienbriefe Empfängerlisten aus Excel verwendet, kennt vielleicht das Problem: Werden von dort Uhrzeiten im Serienbrief verwendet, dann erscheint die Uhrzeit im amerikanischen Format (Siehe Bild links).

Abhilfe schafft der Formatschalter \@ "HH:mm" (Siehe Bild rechts).

Von diesen Formatschaltern gibt es viele.

 

Nützlich ist auch \# "00000" um beispielsweise Postleitzahlen, die in Excel als Zahlen eingetragen sind, immer mit 5 Stellen, also auch mit führenden Nullen, darstellen zu können.

 

Um einen Geldwert zu formatieren, könnte man beispielsweise den Formatschalter

\# "#.##0,00 €" verwenden. Es werden der Tausender-Trenner, zwei Dezimalstellen und das Euro-Zeichen ausgegeben.

 

Aktuell finde ich auf den Seiten von Microsoft keine schöne Auflistung aller Formatschalter. Hier (https://support.office.com/de-de/article/liste-der-feldfunktionen-in-word-1ad6d91a-55a7-4a8d-b535-cf7888659a51?redirectSourcePath=%252fde-de%252farticle%252fEinf%25c3%25bcgen-und-Formatieren-von-Feldfunktionen-in-Word-893e86ef-6623-457b-b551-788ea2ee93c8&ui=de-DE&rs=de-DE&ad=DE#bm7) sind bei den jeweiligen Feldfunktionen immerhin auch Informationen zu Formatschaltern zu finden. Leider sind die nicht vollständig.

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0