Artikel mit dem Tag "Excel"



03. Oktober 2019
Vor ein paar Tagen habe ich diesesTastenkürzel vorgestellt, mit dem man in MS Office Absätze und Tabellenzeilen nach oben und unten verschieben kann. In Excel funktioniert dieses Tastenkürzel leider nicht. Mit ein paar Makros in der PERSONAL.XLSB kann man das Verschieben per Tastenkürzel allerdings auch in Excel ermöglichen.
07. April 2019
Seit der DSGVO wünschen sich viele Kunden, dass ihre Daten verschlüsselt werden. Also wurde das Access-Backend eines Kunden mit einem Passwort verschlüsselt. Es gibt in dieser Firma aber auch Anwendungen in Word und Excel, die auf diese Datenbank zugreifen und sich Informationen beispielweise für Kundenbriefe oder Kalkulationen ziehen. Während die Word-Anwendung auch mit der verschlüsselten Datenbank super funktioniert hat, meldete die Excel-Anwendung: "Kein zulässiges Kennwort."
16. Oktober 2018
Seit Office 2013 steht der Befehl "Zuletzt verwendete Datei öffnen" auf der GUI nicht mehr für die Übernahme in die Symbolleiste für den Schnellzugriff zur Verfügung. Statt dessen gibt es den Befehl "Öffnen", der zur Liste der zuletzt verwendeten Dokumente (Backstage) führt. Auch der Befehl "Öffnen (Strg+O)", der direkt die Auswahl einer Datei aus dem Office-Öffnen-Dialog ermöglicht, fehlt. Nennt mich altmodisch, aber ich mag die beiden. Tripp: *.officeUI bearbeiten
24. Juni 2018
Application.volatile True Eine volatile Funktion wird bei sämtlichen Berechnungen in allen Zellen eines Arbeitsblattes neu berechnet. Eine nicht volatile Funktion wird nur neu berechnet, wenn sich die Eingangsvariable ändert. Die Anweisung Application.volatile ist nur wirksam, wenn sie sich innerhalb einer benutzerdefinierten Funktion befindet, die zum Berechnen einer Arbeitsblattzelle verwendet wird.
06. März 2018
Mit dieser Taste erstellt man am schnellsten eine neue Zeile in einer Tabelle, auch wenn sie eine Ergebniszeile hat.
14. November 2017
Manchmal ist es wichtig, dass Zahlenwerte in ihrer originalen Genauigkeit in einer Excel-Tabelle stehen. Die Anzahl der Dezimalstellen ist dann in der Regel unterschiedlich, was das Erkennen der Größenverhältnisse etwas schwierig macht (Siehe Bild 1 linke Spalte). Schön wäre es, wenn sich Zahlen unabhängig von der Zahl ihrer Dezimalstellen am Komma ausrichten würden (Siehe Bild 1 rechte Spalte). Hilfreich ist da ein benutzerdefinertes Zahlenformat.
22. Mai 2017
Alle Feiertage in Deutschland in jedem beliebigen Jahr zwischen 1900 und 2203 berechnen auf der Grundlage einer einzigen genialen Formel
28. Januar 2017
SVERWEIS und WVERWEIS sind prima, helfen aber nicht, wenn mehr als eine Suchbedingung ausgewertet werden muss. Vor Kurzem stand ich vor dieser Aufgabe und bin über folgende, wie ich finde, geniale Lösung gestolpert (http://www.excelformeln.de/formeln.html?welcher=48). =VERWEIS(1;1/(A3:A12&B3:B12=E3&F3);C3:C12)
03. Januar 2017
Vielleicht kennt Ihr das ja schon, aber falls nicht, dann kann dieser kleine Tipp das Leben mit Excel schon ganz schön erleichtern.
31. Oktober 2016
Für die Anrede im Brief ist durchaus einiges zu beachten: Gibt es überhaupt einen Ansprechpartner, oder kenne ich nur den Namen der Firma oder der Institution? Ist der Ansprechpartner ein Herr oder eine Dame? Hat der Ansprechpartner einen Titel? Träger von Amtsbezeichnungen, zum Beispiel Professoren, werden nur mit Ihrem Amt, nicht mit dem Nachnamen angesprochen. Diese Logik kann man bereits in die Empfängerliste des Sereinbriefes etablieren. Damit wird es auf dem Hauptdokument einfacher....

Mehr anzeigen